Drucken

abstimmungDer Hauseigentümerverband berichtete vor der Abstimmung zur Grundstückgewinnsteuer über eine faire und zeitgemässe Besteuerung für Wohneigentümer. Der Kantonsrat wollte den Grundtarif und die Zuschläge bei längerer Besitzesdauer einer Immobilie senken. Zürich jedoch sagt klar Nein zur Änderung des Steuergesetzes. Nur zwei Bezirke befürworteten die Senkung der Grundstückgewinnsteuer. In Zürich wird die Vorlage besonders deutlich verworfen.

Weiterlesen...

Drucken

iglu andorraWem die eigenen vier Wände auf Dauer zu langweilig werden, der kann noch bis Ende April für ein verrücktes Winterabenteuer in ein Iglu einziehen. Nicht nur die Schweiz, auch unsere Nachbarländer Deutschland, Österreich und Frankreich bieten neben Kulturellem einen neuen Trend der Iglu-Hotels an. Finnland, Norwegen und Schweden sind vor allem wegen ihrer Polarlichter bekannt für ihre Iglu-Dörfer.

Weiterlesen...

Drucken

raumplanungsgesetzDer Abstimmungskampf gegen die Teilrevision des Raumplanungsgesetzes (RPG) hat begonnen. Höhere Mietpreise und eine weitere Verknappung des Baulands sind zu erwarten. Die Rückzonungspflicht von zu grossen Bauzonen, die Verpflichtung zur Zwangsüberbauung eines Grundstücks, aber auch die neue Mehrwertabgabe schränken die Eigentumsrechte massiv ein. Mit der RPG-Revision würden unzählige Kompetenzen von Gemeinden und Kantonen zum Bund verschoben. Gegen diese eigentumsfeindlichen Tendenzen wehrt sich ein breit abgestütztes Komitee aus bürgerlichen Politikern, Unternehmern und Vertretern von Wirtschaftsverbänden. Auch der SVIT Schweiz unterstützt das Referendum aktiv: Er beteiligte sich an der Unterschriftensammlung und informiert seine Mitglieder regelmässig über die Vorlage. Abgestimmt wird am 3. März 2013.

Weiterlesen...